Somatic Space

Somatic Space ist eine innovative alige Methode, welche eine Synthese meiner persönlichen und beruflichen Erfahrungen in den Bereichen, Performancetraining, Systemischer Aufstellungsarbeit, Achtsamkeitstraining und Authentic Movement darstellt.

Es handelt sich um einen kreativ-performerischen Ansatz, sowohl für Einzelpersonen, als auch für Teams bis 10 Personen oder größere Gruppen.

In dem iterativ verlaufenden Prozess werden nicht genutzte Ressourcen der Beteiligten aktiviert, damit unternehmerische oder persönliche Ziele leichter erreicht werden können.

Ziel dieser Methode ist es Teams, Gruppen, Projekte und Start ups aber auch Einzelpersonen in der Teamentwicklung zu unterstützen, den Workflow zu verbessern, das Ideen-Potential für innovative und wertschöpfende Produkte zu fördern.

Das Hauptaugenmerk liegt auf:

  • der kreativen Lösungsfindung
  • Teamentwicklung und Teamausrichtung
  • der Förderung und Wertschätzung sich ergänzender Kompetenzen
  • der Überprüfung der Tragfähigkeit von Ideen
  • dem Nutzen kollektiver Intelligenz
  • einem gleichwürdigen Miteinander und integrativen Denken
  • dem verändern eines statischen hin zu einem flexiblem Mindsets
  • dem Verstehen von Effektivität als multifaktorielles Prozessgeschehen
  • der Förderung von Zugängen zu flexiblem und assoziativem Denken und Workflow

 

Für weiter Informationen und Anfragen für ein kostenloses Vorgespräch kontaktieren Sie mich bitte unter: info@christianwengler.de