Authentic Movement

Authentic Movement in Einzel- oder Gruppenarbeit

Authentic Movement ist eine achtsame Bewegungsarbeit mit meistens geschlossenen Augen, die dazu einlädt, neues oder unbewusstes Bewegungsmaterial zu entdecken.

Ohne Vorgaben von außen erhalten die Bewegenden Zeit und Raum um ihren inneren Impulsen zu lauschen, zu fühlen, sich zu üben wach und präsent mit dem zu sein, was im gegenwärtigen Augenblick (an Bewegungen oder auch Stille) auftaucht. Dieser Prozess wird von einer Zeugin, einem Zeugen durch achtsame, wertfreie Wahrnehmung der Bewegenden unterstützt. In der Einzelarbeit wird diese Rolle von mir übernommen. In Gruppen bezeugen sich die Teilnehmer abwechselnd gegenseitig und haben anschließend die Möglichkeit sich verbal auszutauschen, wobei es um einen wertschätzenden und von Mitgefühl geprägtem Austausch der Erfahrungen und Beobachtungen geht, indem versucht wird das Erlebte von individuellen Interpretationen, Bewertungen und Projektionen zu unterscheiden.

 

Die Praxis des Authentic Movement unterstützt Sie darin:

  • Achtsam und wohlwollend mit sich und mit anderen zu sein
  • ihre ganz eigenen Gefühle und Impulse wahrzunehmen und die Möglichkeit zu erforschen, mit ihnen präsent zu sein oder ihnen zu folgen
  • eine Andere Art des Seins und der Kommunikation mit anderen zu pflegen
  • Sich Zeit für sich und den eigenen Ausdruck zu nehmen

 

Gerne begleite ich Sie in Einzelsitzungen, oder in Teams und Gruppen.